GartenPerspektiven

Neue

 

Das Beet kostet neu 150,- Euro

 

Im Preis enthalten sind:

                Bei Interesse können Sie mir jederzeit über "Kontakt" eine Anfrage dazu mailen.

Landesgartenschau2016-rent-a-Beet-Preise-Erlebnisgarten-Quadratbeete-Balkon-Terrasse-Service

Das Beet wird außerdem geliefert** und vor Ort fertig aufgebaut.

 

NEU: Erde - Terra Preta - kann mitgeliefert werden.  Terra Preta eignet sich hervorragend für den Gemüseanbau und sorgt für gesunde Böden!

 

Vorträge zu dem Thema sind buchbar.

Preis richtet sich nach der gewünschten Menge.

Hier sehen Sie einen

ersten Prototypen (PK1).

aus massivem, 4 cm starken, Lärchenholz* gearbeitet.

 

Preise | Material

 

Bei der Standardgröße PK1, für Schulen und Kindergärten, handelt es sich um ein ca. 1 x 1 x 0,30 m großes Quadratbeet aus Lärchenholz*.

Standardgröße PK1 – für Schulen und Kindergärten

  • Das Beet      (Rahmen aus Lärchenholz)
  • Hasendraht  für den Boden (Wühlmausschutz)
  • Folie             (zum Schutz für das Holz)

www.rent-a-gartenbeet.de

Die Idee

 

Ich habe festgestellt, dass viele Schulen und Kindergärten in unserer Region, aber auch ältere Menschen unsicher sind, ob sie dauerhaft Beete betreuen und pflegen können.

 

Daher biete ich die Möglichkeit an sich ein Beet zu mieten und

zu testen. Das Beet kann dann auch gekauft werden.

 

Wird es nicht mehr benötigt, kann es leicht wieder abgebaut werden. Für Schulen und Kindergärten biete ich an einem "Aktionstag/gärtnern im Quadrat" an, wie und mit was man dann diese Beete sinnvoll bepflanzen kann.

Das Beet gibt es auch als Hochbeet (295,- Euro)

Zu 100 %

Handarbeit aus

der Region!

*Auf Wunsch können auch andere Holzsorten gewählt werden, z.B. Eiche oder Fichte. Lärchenholz hat sich aber für den Außenbereich bewährt. Und eine Beratung/Anleitung zur Bepflanzung ist auch nicht immer notwendig.

Sie möchten das Beet nicht kaufen sondern mieten?

Das funktioniert so:

  • Sie bezahlen 75,- Euro vorab und können dann für 6 Monate das Beet (PK1) mieten und testen. (z.B. Anfang März bis Ende August)
  • Nach Ablauf der 6 Monate entscheiden Sie dann selbst, ob Sie das Beet behalten möchten oder nicht.
  • Wenn "Ja", dann bezahlen Sie nochmals 80,- Euro und das Beet ist ihr Eigentum.
  • Wenn "Nein" vereinbaren wir einen Termin und holen das Beet wieder ab**.

 

        Sie haben also fast eine Gartensaison Zeit zu testen, zu ernten und zu genießen

Weitere Preise auf Anfrage, da die Beete individuell nach ihren Wünschen angefertigt werden können

( größer | kleiner - höher | niedriger) und Materialien variieren.

 

**Anfahrtskosten werden mit 0,60 Euro/km berechnet. Ob sich die Anfahrt lohnt, klären wir dann in einem persönlichen Gespräch.

Impressum           AGB          Datenschutzerklärung