Landesgartenschau2016-Kinder-gaertnern-Pflegeleicht-Naturgarten-Erlebnisgarten-naturnah-Schulgarten-Kindergarten-Pausenhof

 GartenPerspektiven

Neue

 

Da ich selbst noch nebenbei Medien- und Webdesignerin bin, weiß ich wie viel Zeit man am Computer verbringen kann. Es ist daher notwendig sich Aus- und Erholungszeiten zu gönnen. Und wo kann man das besser tun als in der freien Natur oder im eigenen naturnahen Garten?

ist eine von vielen Aufgaben,

der ich mich – neben dem Planen und Gestalten von Natur- und Erlebnisbereichen – verschrieben habe

Viele Kinder – und das fängt schon im Kindergartenalter an – verbringen viel Zeit mit fernsehen, Smartphone, Tablet oder PC. Schulhöfe sind zubetoniert bzw. "versiegelt" worden, ohne wirkliche Spielmöglichkeiten für die Kinder. Es gibt nicht ausreichend Grünzonen in denen sie abschalten können.

Viele Schulgelände in unserer Region hätten Potenzial werden aber, meist aus Kostengründen, vernachlässigt  und auch zu wenig genutzt für "Schule im Grünen".

Deshalb biete ich im Kurpark von Bad Berneck - (geplant ab Mitte August 2018) - ein außerschulisches Bildungsangebot "Schule im Grünen" an.

Erste Anfragen können gerne über "Kontakt" gestellt werden.

Ich melde mich umgehend um zu informieren.

 

Das Programm befindet sich zur Zeit noch im Aufbau und ist vor Allem für Grund- und Mittelschulen geeignet.

Es hängt auch sehr viel davon ab, inwieweit

Eltern und Schule den Kindern umweltbewusstes Denken und Handeln vorleben.

Leben wir dies als Erwachsene in unserem Alltag nicht vor, können wir nicht erwarten, dass unsere Kinder sich entsprechend verhalten.

Wie sieht es da z.B. aus zum Thema Müll und Müllvermeidung?

 Die Kreativität und Talente aller Kinder sollten wieder mehr gefordert und gefördert werden.

Auch Menschen mit Behinderung (z.B. Rollstuhlfahrer, Sehbehinderte) sollten die Gelegenheit erhalten sich spielerisch und gärtnerisch zu betätigen.

Am Ende der Seite sehen Sie ein tolles Video der Stephen-Hawking Schule, wo ich 2016  beim Umbau eines Pausenhofes als Teilnehmerin des Naturgartenprofikurses V mit beteiligt war. Es waren tolle Kinder und sehr engagierte Eltern mit am Werk.

Aktuelles Projekt von mir:

Naturnahe Umgestaltung eines Schulinnenhofes. Innerhalb von 2 Tagen wurde der Innenhof an dieser Grundschule in Bayreuth/Laineck mit Hilfe von Kindern, Eltern und Lehrern neu gestaltet. Über die Mitmach-Baustelle wurden nicht nur Kosten gespart - es machte zudem riesigen Spaß.

Die Beete sind aus Recyclingmaterial gebaut worden und werten den vorher tristen Pausenhof auf. Bald wird es hier summen und brummen.

Ein echter Gewinn für die ganze Schulfamilie…

Ich berate auch Kindergärten und Schulen wie man öde Flächen in tolle Erlebnisbereiche umgestalten kann.

Neben der Kreativität, die jedes Kind einbringen kann und soll, kommt dann meistens noch viel Bewegung mit ins Spiel.

gleich zum

Video

Für was und wie kann man mich buchen?

Kindergärten und Schulen können mich z.B. für einzelne Projekte/Aktionen buchen.

 

Sie können mir Ihre Anfragen/Wünsche mitteilen und unter www.info@neue-gartenperspektiven.de (Siehe Rubrik "Kontakt") mailen. Oder ich besuche Sie vor Ort und wir besprechen die Möglichkeiten. Bei größeren Projekten sollten Sie im Vorfeld Eltern, Kinder um "handwerkliche" Unterstützung bitten.

(Anfahrtskosten und das erste Beratungsgespräch werden gesondert in Rechnung gestellt, wenn es zu keiner Auftragsvergabe kommen sollte. Weitere Informationen zu den Kosten: Unter AGB am Seitenende).

 

Mögliche Projekte (nur eine wirklich klitzekleine Auswahl)

"rent a Beet", gärtnern im Quadrat", Kräuterschnecke / -beet anlegen, Biotop planen und bauen,

Gemüsebeete anlegen. Mit Weide bauen… Immer mit Erklärungen zu den Pflanzen und welchen

Nutzen Mensch & Tier davon haben.

 

Vielleicht möchten Sie aber auch das Gelände komplett/teilweise umgestalten?

Dann müssten im Vorfeld Gespräche mit der Gemeinde,Träger und den Eltern geführt werden, wegen der Finanzierungsmöglichkeiten. Klären Sie, bevor Sie mich kontaktieren im Vorfeld ab, welches Budget zur Verfügung steht, welche Ideen/Wünsche Sie haben und wer evtl. bei der Umsetzung "ehrenamtlich" mithelfen kann.

Was ist das denn für

ein Insekt?

Auf einer naturnah angelegten Blumenwiese kann es entdeckt werden …

Mitgliedsbetrieb im Verein

Mobiles Wasserspielgerät…

NEU: Das Wasserspielmobil  Preise auf Anfrage

… entwickelt, hergestellt und vertrieben von “magnuswerk.design”. Es ist mustergeschützt und TÜV-Geprüft.

 

In der Region Oberfranken steht die Anlage, wie im Bild zu sehen, über Neue GartenPerspektiven - Mit Kindern gärtnern

ab sofort für Sie zur Vermietung bereit und kann Tages-, Wochenweise oder länger angemietet werden. Daher Preise auf Anfrage.

 

Das WASSERSPIELMOBIL ist geeignet für Kinder bis zu etwa 12/13 Jahren.

Also optimal für Kita, Grundschule und Veranstaltungen aller Art, die auch Familien ansprechen.

 

Es rotieren zeitgleich mehrere mobile Wasserspielplätze deutschlandweit. Es gibt auch größere Anlagen zu mieten oder zu kaufen.

Für weitere Informationen können Sie gerne Kontakt zum Hersteller aufnehmen. Preislisten für Miet-/ Buchungs- und / oder Kaufanfragen größerer Anlagen sowie weitere Informationen auf Anfrage erhalten Sie unter:

Vermietung der kleinen Anlage (Bild oben) möglich z.B.

für öffentliche (Bürgerfeste, Kirwa, Firmenfeiern...) oder

private Veranstaltungen (Geburtstage).

 

1 Tag, 1 Woche oder länger        Mit und ohne Betreuung.

+ Anfahrtskosten (ab 40 km: 0,60 Euro/km)

+ evtl. Übernachtungspauschale

 

Anfragen unter "Kontakte" oder  Tel.: 09 208 / 570 802.

Ich melde mich umgehend.

wsm@svenmagnus.de

NaturErlebnis-Pausenhof in Neckargemünd - Baumhaus mit Rollstuhl von hinten befahrbar…

Für Schulen

bin ich oft in Schulgärten (AGs) tätig oder plane auch schon einmal das Außengelände oder Teilbereiche (z.B. Pausenhöfe) um, so dass ein Unterricht im Grünen auch wirklich stattfinden kann oder neue Spielmöglichkeiten geschaffen werden. Das Ganze wird natürlich mit Naturmaterialien umgesetzt.

 

Vielleicht möchten Sie auch das Schulgelände/Pausenhof komplett oder teilweise umgestalten wie im Beispiel oben?

Teilbereich eines NaturErlebnis-Pausenhofes in Dietenhofen

Auch hier gilt: Klären Sie im Vorfeld mit der Schulleitung, Stadt, Gemeinde/Bürgermeister und dem Elternbeirat/Förderverein die Finanzierungsmöglichkeiten ab, bevor Sie mich kontaktieren. Welches Budget steht zur Verfügung? Welche Ideen/Wünsche haben Sie – vor allem die Schüler – und wer kann evtl. bei der Umsetzung mithelfen? Gerade Gemeinden/Städte sind oft bereit sich an den Kosten zu beteiligen.

Es gibt viele finanzielle Fördermöglichkeiten und Zuschüsse, die leider oft nicht bekannt sind und deshalb ungenutzt bleiben…

Aktionen mit ihren Kindern im Garten

Auch das ist möglich. Vielleicht möchten Sie Ihren Kindern einen bestimmten Bereich im Garten überlassen und wissen nicht so recht wie Sie das gestalten und anlegen sollen?

 

Ich könnte, zusammen mit Ihren Kindern (ab 6 Jahren), dieses Kinderparadies anlegen.

 

Manchmal hat man auch ein Haus mit Grundstück gekauft oder übernommen und ist sich nicht im Klaren darüber, ob die Pflanzen darin für Kinder gefährlich/giftig sind. Gerne sehe ich mir Ihren Garten an und berate Sie dahingehend. Anfragen können Sie gerne über die Rubrik "Kontakte" stellen.

Nichts Schöneres als sich im Freien austoben zu können. Sogar die Rollstuhlfahrer kommen auf ihre Kosten.

Hier ein aktuelles Video - von Schülern der Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd

 

Ihr Schulgelände wurde im Sommer 2016 in nur 2 Projektwochen,  zusammen mit den Kindern, Eltern und Lehrkräften unter Anleitung von Naturgartenprofis und mit der Planerin dieses Projektes, Dorothee Dernbach, umgesetzt.

Jeder Pausenhof bzw. jedes Gelände kann erlebnisreich und ansprechend gestaltet werden.

Spielplatz

Projekt

    Projektplanung: Dorothee Dernbach – Naturnahe Grünplanung – Auf der obersten Beunde 20 – 63654 Büdingen – E-Mail: dernbach(at)naturnah-planen.de

Mitgliedsbetrieb im Verein

 Mitmach-Baustelle  |  Spielplatzgelände in Kronberg  |  Hessen     Mai 2016

    Projektplanung: Dorothee Dernbach – Naturnahe Grünplanung – Auf der obersten Beunde 20 – 63654 Büdingen – E-Mail: dernbach(at)naturnah-planen.de

Jeder Pausenhof bzw. jedes Gelände kann erlebnisreich und ansprechend gestaltet werden.

Impressum           AGB          Datenschutzerklärung

 

 

 

      nach

      oben